Ein Friedrichstadtmusical
10. – 12. März 2022

Mach Mit!

Casting für Gesang (solo), Tanzgruppe & Musical-Orchester.

Melde dich an für den Kinder- oder Erwachsenenchor.

Was wollen wir gerne hören?

Casting Gesang:

  1. Du singst ein selbstgewähltes Lied von max. 2 Min. Dauer, – ein Lied, das du magst, und das deiner Meinung nach gut zu deiner Stimme passt. Wir stellen jemand zur Verfügung, der dich auf dem Klavier begleitet, und deshalb solltest du Klaviernoten für dein selbstgewähltes Lied mitbringen, oder du singst mit einem backing Track, den du selber mitbringst.
  2. Eine Woche vor dem Casting kriegst du eine Aufgabe zugeschickt. Wir berücksichtigen dein Alter und deine Stimmlage und finden ein Stück/Lied aus dem Musical, das du vorbereiten sollst.
  3. Helene macht einige Stimmübungen mit dir. Auf dieser Weise kriegen wir einen Eindruck vom Umfang deiner Stimme.
  4. Zum Schluss werden wir mit dir sprechen, um dich ein bisschen kennenzulernen.
  5.  

Das Casting dauert ca. 15 Min. Vor dem Casting hast du Zeit, mit deiner Begleitung zu üben. Erst wenn wir alle Bewerber*innen gehört haben, verteilen wir die Rollen/Solostimmen nach bester Überzeugung. Das Ergebnis teilen wir dir schriftlich mit.

Das Casting findet am 14.–15. August 2021 statt.

Casting Tanzgruppe/Die Puzzleteile:

Um in die Tanzgruppe aufgenommen zu werden, musst du an einem Tanzworkshop mit Lars Bjørn am 10. September teilnehmen. Hier wird Lars mit dir und den anderen Bewerber*innen einige Übungen machen,
und danach entscheidet er, wie die Tanzgruppe zusammengesetzt wird.

Das Casting findet am 10. September 2021 statt.

 

Vorspiel für das Musical-Orchester:

  1. Du spielst ein selbstgewähltes Stück Musik von 2–4 Min. Dauer. Du darfst gerne mit CD-Begleitung (o.ä.) spielen.
  2. Anschließend möchte Bente mit dir sprechen.
Zeitpunkt: Anfang/Mitte August. Bente macht einen Termin mit dir aus.

 

Chor-Anmeldungen:

Um in den Kinder- oder Erwachsenenchor aufgenommen zu werden, fülle den Anmeldebogen aus und sende ihn an projektleitung@musical-2021.de oder gebe ihn Am Mittelburgwall 30 in Friedrichstadt ab.

Ein Musical von Friedrichstädter*innen für Friedrichstädter*innen

Endlich sind wir soweit!

Wir freuen uns riesig, dass wir nun unsere fertige Homepage präsentieren können. Besonders freuen wir uns, die vielen engagierten Menschen vorstellen zu können, die sich bereit erklärt haben, das Projekt mit ihrer Kreativität und Kompetenz mitzutragen. Wir haben jetzt ein tolles Team, und das verspricht ein hohes künstlerisches Niveau.

Lange haben wir an diesem Projekt gearbeitet. Wir haben viel Spaß und Freude gehabt, besonders in dem kreativen Prozess. Die organisatorische Arbeit hat uns einige Herausforderungen abverlangt. Das hat uns aber nicht gebremst. Wir haben immer an das Projekt geglaubt und sind auch jetzt zuversichtlich, Corona zu überstehen. Das könnte im schlimmsten Fall für uns bedeuten, dass wir die Aufführungen verschieben müssen. Aufgeben ist keine Option.

Jetzt sind wir froh und stolz, dass wir mit dieser Homepage ein fast fertiges Musical sichtbar machen können. Dies ist ein Meilenstein in unserer Arbeit. Bisher haben wir im Team alle Vorbereitungen alleine gemacht. Jetzt wartet ein neuer Abschnitt auf uns.

Das Musical ist nämlich erst fertig, wenn ihr alle –  die ihr Lust und Interesse habt – dazukommt, um unser Musical mitzugestalten. Das wird ein Highlight für die Kultur und für das gemeinschaftliche Leben in unserer Stadt.

Lasst uns also dieses Musical zusammen aufführen und erleben als ein Geburtstagsgeschenk an uns alle und an die Stadt, denn 400 Jahre ist ein stolzes Alter.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch!

 Solveig Larsen, Birte Überleer & Bente Stenger im November 2020

Wir reagieren auf die anhaltende Corona-Pandemie...

… vielleicht habt ihr es schon auf anderem Wege gehört: Wir haben uns jetzt dafür entschieden, das Musical aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie verschieben. 

Es wird nicht möglich sein, im März diesen Jahres mit den Proben zu starten.

Daher werden wir auch im September 2021 nicht soweit sein, das Musical aufführen zu können.

Wir hoffen, nach den Sommerferien mit den Proben beginnen zu können und das Musical vom 10.-12.03.2022 unter den von uns gewünschten Bedingungen auf die Bühne bringen zu können.

 

Die jetzige Zeit nutzen wir nichts desto trotz für ein stetiges inhaltliches Arbeiten und Weiterentwicklung. Unsere Motivation ist ungebrochen 🙂

Eine erfolgreiche Online-Auktion...

...ermöglicht durch die Galerie OZ und Aaron Gratz

Die Galerie OZ hat, in Absprache mit Fotodesigner Aaron Gratz, ein Werk von demselben zur Auktion (wie bei Thomas Freund) freigegeben und den Erlös für die Entstehung des Musicals gespendet. Das Schwarz-Weiß-Foto von der blauen Brücke wurde für 490 € ersteigert. 

Nach wie vor freuen wir uns jedes Mal erneut riesig über die vielfältige Unterstützung zur Realisierung des Friedrichstadtmusicals.

Daher ein ganz herzliches Dankeschön an Sabine und Aaron.

Unterstützung sichtbar machen

Freust Du Dich auf das Friedrichstadt-Musical? Dann zeige es uns und Deinem Umfeld! Platziere unser Mini-Plakat in Deinem Fenster und mache gemeinsame Vorfreude sichtbar …

Du bekommst das Mini-Plakat in der Touristinformation, in der Zukunftswerkstatt in der Prinzenstraße oder unter projektleitung@musical-2021.de.

 

Du hast Fragen zum Musical?

Solveig Larsen

Erste Vorsitzende

Birte Überleer

Projektleitung

Urte Andresen

Kassenwartin